THW-Jugend e.V.

Die THW-Jugend ist der Zusammenschluss aller Jugendgruppen der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW). Sie wurde 1984 in Ahrweiler gegründet und umfasst derzeit fast 13.500 Jugendliche in ca. 660 örtlich organisierten Jugendgruppen.
Die THW-Jugend führt Jugendliche in spielerischer Form an die Arbeit des THW heran, um ihnen das erforderliche Verständnis für die technisch-humanitäre Hilfe zu vermitteln. Sie werden dabei von speziell ausgebildeten Erwachsenen, aber auch Gleichaltrigen betreut. Weiterhin hat es sich die THW-Jugend zur Aufgabe gemacht, zur tätigen Nächstenhilfe zu erziehen und das Gemeinschaftsleben unter den Jugendlichen zu pflegen und zu fördern.

DIE THW-JUGEND GÖTTINGEN

Man muss nicht erst volljährig werden, um im THW mitzuarbeiten. Schon ab dem 10ten Lebensjahr kann jede/r Interessierte unter dem Motto „Spielend helfen lernen“ in der Jugendgruppe mitmachen. Alle lernen dabei u.a. grundlegende Begriffe und Fertigkeiten in der Holz-, Metall und Gesteinsbearbeitung, den Umgang mit Arbeits- und Sicherheitsleinen - wie auch die sichere Handhabung von Leitern.
Natürlich darf das Vergnügen nicht zu kurz kommen. So hat die Jugendgruppe in ihren jährlichen Veranstaltungsplan auch Tagesfahrten (z.B. Schwimmen) und gemeinsames Zelten aufgenommen. Derzeit sind 15 Jungen und acht Mädchen in der Jugendgruppe aktiv.


Kontakt:

THW Ortsverband Göttingen
Industriestr. 12
37079 Göttingen


Telefon: 0551 65077
Fax: 0551 65083
Mail: ov-goettingen@thw.de

Jeden Donnerstag von 19:00 bis 21:00 Uhr erreichen Sie die Funktionsträger in unserer Unterkunft. Wir informieren Sie dann gerne über eine Mitarbeit im THW oder wie Ihnen der Ortsverband bei Schadensereignissen helfen kann.


http://www.thw-jugend-niedersachsen.de 

http://www.thw-goettingen.de