Evangelisch-Reformierte Jugend

Die Evangelisch-Reformierte Gemeinde feierte im November 2004 ihr 250 jähriges Bestehen. Die Reformierte Jugend gibt es noch nicht sooo lange - aber fast.
Treffpunkt für Jugendliche ist der Jugendkeller im Gemeindehaus. Hier finden ganz unterschiedliche Aktionen statt: Zum einen treffen sich hier Jugendliche, die in einer Gruppe an einem Thema arbeiten. Themen, die mit ihrer Lebenswelt zu tun haben, aber auch das Leben der Gemeinde berühren.

 

Zum anderen ist der Jugendkeller für alle offen, die ihre Musik laut hören wollen, die beim Billardspielen über Gott und die Welt reden möchten, die einfach einen Raum nur für sich suchen, die Freizeit ohne Repressionen verbringen möchten. Darüber hinaus finden Freizeiten in den Sommerferien und an einigen Wochenenden im Jahr statt. Es geht darum, dass Jugendliche die Möglichkeit bekommen, sich einzubringen, das Leben der Gemeinde offen und mit Blick nach vorn mitzugestalten, ihre Zeit neben Schule und Arbeit für sich sinnvoll zu gestalten. Jugendliche erleben dabei, dass sie so angenommen werden wie sie sind. Hier sollen Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Teil ihres Lebensweges begleitet werden, auf dem sie zu sich selbst finden und wichtige Entscheidungen für ihr Leben treffen.

Kontakt:

Ansprechpartner
Pastor Michael Ebener
Untere Karspüle 11a
37073 Göttingen
Tel.: 0551-79748220
info@refo-goettingen.de

www.refo-goettingen.de