Fortbildungen für JugendleiterInnen

Regelmäßig, etwa alle zwei Monate bietet der Stadtjugendring eine Fortbildung für in der Jugendarbeit Tätige an. In 3-4 Stunden kannst du vieles lernen, Spaß haben und deine Erfahrungen mit anderen austauschen.

JuLeiCa-Fortbildung

Drei der Fortbildungen bescheinigen wir als eine für die Verlängerung der JuLeiCa geeignete Fortbildung, sofern alle innerhalb von 12 Monaten absolviert wurden (3 da die erforderliche Fortbildungsdauer mindestens 8 Stunden beträgt). Wenn du alle Fortbildungen zusammen hast, musst du nur noch deinen Erste-Hilfe-Kurs erneuern und schon kannst du dir eine neue JuLeiCa zuschicken lassen, die wieder für drei Jahre gültig ist.

Themen der Fortbildungen

Die Fortbildungen können so vielfältig wie die Jugendarbeit selbst sein: Spiele, rechtliche Neuerungen, pädagogische Praxistipps (Indoor oder Outdoor), Finanzielles, Organisation, Motivation,... Vom jugendarbeiterischen Klassiker bis zum neusten Jugendarbeitstrend ist alles denkbar. Wenn du Ideen oder Wünsche für weitere Fortbildungen hast, schick uns eine Mail an fortbildung[at]sjrg.de oder ruf an (0551/8207765), wir versuchen gern deine Vorschläge umzusetzen.

Veranstaltung nicht nur für Jugendleiter

JuLeiCa-InhaberInnen können mit diesen Fortbildungen ihre Karte verlängern, doch auch Nicht-InhaberInnen sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euch!

Organisatorisches

Bitte meldet euch bis zwei Tage vor der Fortbildung an. Entweder ihr füllt das Formular auf der jeweiligen Fortbildungsseite aus oder ihr schickt eine Mail an fortbildung[at]sjrg.de. So können wir planen und haben unter anderem genug Materialien und auch genug zu Essen da.
Fortbildungen, die an Donnerstagen sind, beginnen meistens um 18 Uhr. Das kann aber z.B. an anderen Wochentagen anders sein. Anfangszeiten für alle Fortbildungen findest du auf der jeweiligen Seite. Die Dauer beträgt in der Regel 3-4 Stunden. Normalerweise finden die Fortbildungen im Stadtjugendring statt, es kann aber Ausnahmen geben. Nähere Informationen findest du bei der jeweiligen Beschreibung.